Kontaktformular




Bitte leer lassen:


 

Über

Mich

An der Universität Augsburg schloss ich im Jahr 2016 das Studium der informationsorientierten Betriebswirtschaftslehre ab. Während der Zeit und die Jahre zuvor habe ich zugegebenermaßen jedoch mehr gearbeitet, als studiert. Im Familienbetrieb (Immobilienverwaltung) bin ich seit 2012 beschäftigt. Spezialisiert sind wir auf WEG-Verwaltung, bieten aber auch zahlreichen Kunden Miet- und Sondereigentumsverwaltungen an. Das Unternehmen gehört zu den größten Verwaltungen in Schwaben. Im Jahr 2014 habe ich unsere Beratungsfirma federführend mitgegründet. Primärer Unternehmensgegenstand ist die Abwicklung von Unternehmensnachfolge im Immobiliensektor. Tätig sind wir vor allem in Süddeutschland. Unser Kundenstamm ist allerdings über das gesamte Bundesgebiet gestreut. Im Jahr 2016 gründete ich eine weitere Firma, die Immobilienverwaltungsunternehmen, Genossenschaften und Privatpersonen Abrechnungs- und Buchhaltungsdienstleistungen anbietet. 
 
Sie fragen sich nun zurecht, wieso es mich trotz meiner beruflichen Situation in die Politik verschlägt. Das kann ich relativ kurz beantworten: Sie ist meine Leidenschaft. Natürlich arbeite ich sehr gerne in den genannten Unternehmen. Wäre das nicht der Fall, hätte ich die letzten Jahre nicht so viel Zeit reingesteckt. Die Politik reizt mich allerdings mindestens genauso. Ich bin davon überzeugt, dass unser Land eine starke liberale Partei braucht. Ich möchte Teil davon sein und das beste für unser Land erreichen.

 

Bisheriger Werdegang

Ausbildung

2003 bis 2012 Gymnasium bei St. Anna in Augsburg; Abschluss: Allgemeine Hochschulreife
2012 bis 2016 Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Augsburg; Abschluss: Bachelor of Science
   

Beruf

2012 bis heute Ralph Funke-Kaiser Immobilienverwaltungs GmbH in Augsburg; Immobilienverwalter
2014 bis heute FKB Funke-Kaiser Beratungs GmbH in Berg; Geschäftsführer
2016 bis heute Akkurat Abrechnungsservice OHG in Augsburg; Geschäftsführender Gesellschafter

 

Politisches Engagement

2013 bis heute Mitglied der Jungen Liberalen e.V. (JuLis)
2013 bis heute Mitglied der Freien Demokratischen Partei (FDP)
   
2013 bis heute Vorstandsmitglied der FDP Augsburg-Stadt
2013 bis 2014 stellvertretender Kreisvorsitzender der Jungen Liberalen Augsburg
2013 bis 2014 Vorstandsmitglied der Liberalen Hochschulgruppen Bayern e.V.
2014 Kandidat für den Augsburger Stadtrat
2014 bis 2015 Ortsgruppenvorsitzender der Liberalen Hochschulgruppe Augsburg
2014 bis 2018 Bezirksvorsitzender der Jungen Liberalen Schwaben
2015 bis heute Vorstandsmitglied der FDP Schwaben
2017 Kandidat für den Deutschen Bundestag
2017 bis heute Vorstandsmitglied der FDP Bayern
2017 bis heute Landesvorsitzender der Jungen Liberalen Bayern e.V.